Pulse of Europe

Am 2. April fand zum zweiten Mal die Aktion „Pulse of Europe“ in Braunschweig statt: Tolles Wetter. Tolle Stimmung. Es wurde gesungen, geredet. In Solidarität mit Frankreich für die bevorstehenden Wahlen. Europa darf nicht den Rechtsextremisten und Angstverbreitern überlassen werden! Es war für unsere Eltern und Großeltern nicht immer eine Selbstverständlichkeit, in einem friedlichen Europa zu leben. Meine spontane Anrede am „open mike“ (zum Teil auf Französisch) kam sehr gut an und wurde von der Braunschweiger Zeitung in einem feinfühligen Artikel übernommen. Ich bin durch und durch Europäerin: meinen Mann habe ich im Rahmen eines Erasmus-Austauschs kennengelernt.

Mit Juliane Krause, Bundestagskandidatin der GRÜNEN für Braunschweig.

Ich bin in Brüssel aufgewachsen, habe in Italien, Frankreich und Deutschland gelebt. Europa ist für mich erlebte Wirklichkeit, ein Europa der Menschen und der Vielfalt. Und genau das ist die Idee von Pulse of Europe (PoE): Europa den Menschen wieder geben. Gänsehautgefühl, zu wissen, dass zur gleichen Zeit in mehr als sechzig deutschen Städten und in zwölf Ländern Europas das „Pulse of Europe“ – Europas Herzlschlag zu hören war. Es geht weiter. Jeden Sonntag um 14 Uhr heißt es: Vive l’Europe!

 

 

 

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld